Sie sind hier

Vortrag über LionTelligence auf der EEVC

Alexander Kohs wird am 15.3.2017 auf der Konferenz EEVC einen Vortrag zum strategischen Fokus LionTelligence halten.

Dabei steht die Vernetzung der Produkte der LionFamilie, LionTrace, LionGuard sowie LionAid (Diagnosetester für Werkstätten) und LionHome (Speichersystem für 2nd life Batterien) im Fokus. Der Datenaustausch ermöglicht durch die Vernetzung der Anwendungsfelder Integration, Betrieb und 2nd-Life eine ständige Verbesserung der patentierten Batteriemodelle. Damit ist eine individuelle Diagnose und Charakterisierung der Batterie zu jedem Zeitpunkt in deren Lebenszyklus möglich.

Die Konferenz findet parallel zum Genfer Autosalon in der Zeit zwischen dem 14. und 16.3.2017 in Genf statt. Der Genfer Autosalon ist eine der sechs prestigeträchtigsten Auto-Shows, die sogenannten Big Six: Frankfurt, Genf, Detroit, Paris, Neu Delhi und Tokyo.

Battery Life Cycle Management